BAFA Antragsservice Heizung

für private Eigentümer und Heizungsbauer

Wir stellen Ihren Bafa Antrag zu den alten Fördersätzen noch bis zum 14.08.2022.

So einfach geht’s
Senden Sie uns das Formblatt zum Bafa Antragsservice vollständig ausgefüllt und unterschrieben an info@raumheizlast.de oder kontaktieren uns unter 06131 5846203.


Download: Bafa Antragsservice – Formblatt
 

Rufen Sie uns jetzt an:

06131 58 46 203

Unser Förderservice ist angepasst auf das Antragsverfahren der BAFA Programme Heizungsoptimierung und Anlagen zur Wärmeerzeugung (Heiztechnik).

Sie möchten Förderung vom Bundeamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA www.bafa.de) erhalten. Wir betreuen Sie von der Antragsstellung bis hin zum Abschluss des Förderantrages.

Bafa Fördergeld Beschaffung Heizung

Optimierung der Förderung durch Angebotsprüfung und Berechnung der Fördersumme.

Antragstellung der Fördergelder und hilfreiche Tipps bei der Heizungsbau.

Wir stellen alle benötigten Unterlagen zum Förderantrag bereit und geben hilfreiche Tipps, was bei der Antragsstellung gemäß BAFA zu beachten ist.

Vorgehensweise BAFA Antragsservice

BAFA FÖRDERUNGEN bis zum 14.08.2022 gültig

Fachplanung und Bauleitung

50 % Zuschuss für die Heizlastberechnung und Hydraulischen Abgleich
50 % Zuschuss für die Bauleitung

Modernisierung der Heizungsanlage

35 % Zuschuss für eine Wärmepumpe
35 % - 40 % Zuschuss für eine Pelletheizung
20 % Zuschuss für eine Gas-Brennwertheizung mit erneuerbare Energien
20 % Zuschuss für eine Heizungsoptimierung

Austauschprämie

+10 % Zusätzlich als Austauschprämie für eine Ölheizung

Wenn Du wissen möchtest, was wir für Dich und Deine Heizung tun können.

Dann klicke jetzt auf den Button!